Welche Batterie für einen Renault Clio 3?

Aus verschiedenen Gründen kann es vorkommen, dass Sie die Batterie Ihres Renault Clio 3, die Batterie Ihres Autos mit Verbrennungsmotor und nicht die Batterie eines Elektroautos ersetzen müssen. Die Wahl dieses grundlegenden Elements Ihres Autos sollte jedoch nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Sie müssen sich im Wesentlichen auf bestimmte Kriterien stützen, einschließlich des Motortyps in Ihrem Auto. In der Realität kann die Wahl einer ungeeigneten Batterie schwerwiegende Auswirkungen auf den Betrieb des Fahrzeugs haben. Welche Batterie sollten Sie für einen Renault Clio 3 wählen?

Welche Batterie, wenn es sich um einen Renault Clio 3 Benziner handelt?

Bevor Sie die Batterie in Ihrem Renault Clio 3 Benzin austauschen, ist es wichtig, zunächst ihre Leistung zu kennen. Tatsächlich ändert sich die Charakteristik der Batterie je nach Motorleistung Ihres Autos. Für 1.6 16V oder 2.0 16V Motoren werden beispielsweise Batterien der Größe 242x175x175 mm empfohlen. Diese Motoren können auch Größen von 243 x 175 x 175 mm unterstützen. Auf jeden Fall muss die Batteriekapazität mehr als 55Ah betragen. Außerdem muss seine Intensität zwischen 500 und 600 A liegen.

Bei einem Motor, dessen Leistung zwischen 1,2 16 V und 1,6 16 V liegt, unterscheiden sich auch die Eigenschaften. Insbesondere müssen Sie sich für eine Batterie der Größe 207 x 175 x 175 mm mit einer Kapazität von mehr als 42 Ah entscheiden. Ebenso muss die Stromstärke dieser Batterien zwischen 440 und 520 A liegen. Darüber hinaus ist die Wartung Ihrer Batterie auch wichtig, wenn Sie lange Freude daran haben möchten, denn es ist wichtig, die Batterie von ihr aufzuladen source.car, um seine Lebensdauer zu verlängern.

Welche Batterie bei einem Renault Clio 3 Diesel?

Ansicht Autobatterie bereit

Im Allgemeinen haben die mit Diesel betriebenen Renault Clio 3 alle die gleiche Leistung von 1,5 dCi. Dies hat einen erheblichen Vorteil, da die Wahl der Batterie vereinfacht wird. Sie sollten bereits wissen, dass die Abmessungen Ihres Akkus zwischen 276 x 175 x 175 mm und 278 x 175 x 175 mm liegen müssen.

Andererseits muss seine Mindestkapazität 66 Ah bei einer elektrischen Spannung von 640 A betragen. Dies gilt insbesondere für die Varta Black Dynamic E9. Beachten Sie, dass es auch Batterien für Dieselmotoren mit einer Intensität von bis zu 680 A gibt. Die beste in dieser Kategorie ist zweifellos die Yuasa YBX5000 YBX5100.

So wechseln Sie die Batterie Ihres Renault Clio III im Video

Nach oben scrollen